Topstory Kultur

|< << < ORF 1: 110.1 > >>


Ort von Nazi-Massaker ist Kulturerbe

Sant'Anna di Stazzema in der Toskana, Ort eines nationalsozialistischen Massakers mit mehr als 500 Toten, trägt von nun an das Europäische Kulturerbe-Siegel. Dieses wurde von der EU-Kommission verliehen. Kulturminister Gennaro Sangiuliano sprach von einer "wichtigen Anerkennung für eine symbolträchtige Ortschaft".

Am 12.August 1944 hatten sich vier SS-Kompanien auf dem Rückzug vor den Alliierten in Sant'Anna di Stazzema versammelt. Am Marktplatz erschossen sie Flüchtlinge und Einwohner.

Schlagzeilen
Mehr Informationen unter: 111

Kultur + Show
Mehr Informationen unter: 190

Topstory KULTUR

Notruf- und Notfallnummern >
Mehr Informationen unter: 646